Gefüllte Roastbeefröllchen auf Sellerie-Birnen-Salat mit buntem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Roastbeefröllchen::

  • 3 dag Butterschmalz
  • 100 dag Roastbeef, pariert
  • Salz
  • Pfeffer
  • Einige Thymianzweigerl
  • 3 Rosmarin (Zweig)
  • 1 Askalonzwiebel
  • 1 Knoblauchknolle
  • 1 Bund Basilikum
  • 6 cl Walnussöl
  • 4 dag Mandelkerne; abgeschält und geröstet
  • 0.5 Esslöffel Knofel (gehackt)
  • 5 dag Allgäuer Bergkäse
  • 10 dag Frischkäse

Sellerie-Birnen-Salat::

  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 2 cl Rapsöl
  • 1 Unbehandelte Apfelsine, Schale, in feine Str
  • geschnittener
  • 2 Esslöffel Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilli (frisch gemahlen)
  • 2 cl Weisswein
  • 2 Birnen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 Paradeiser (enthäutet, entkernt)
  • 1 Esslöffel Petersilie (gehackt)
  • 18 dag Salat (gemischt)
  • 5 cl Walnussöl
  • 3 cl Weisser Balsamicoessig mit Basilikum
  • Kerbelstengel für die Garnitur

30 g Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen. Das Roastbeef dadrin von allen Seiten anbräunen und mit Pfeffer und Salz würzen. Knofel, Thymian, Rosmarin und Askalonzwiebel beifügen und das Ganze auf ein mit Aluminiumfolie belegtes Blech setzen. Das Ganze im aufgeheizten Ofen bei 120 °C ca. 50 Min. andünsten. Nach Erkalten des Fleischs zwölf schöne schmale Roastbeefscheiben kleinschneiden (am besten mit einer Aufschnittmaschine).

Das Basilikum abspülen, die Blätter abzupfen und ordentlich abtrocknen. Die Blätter in einen Mix-becher geben. Mandelkerne, Walnussöl, Knofel, Pfeffer und Salz beigeben und das Ganze mit einem Handmixer glattmixen.

Den geriebenen Bergkäse beifügen und das Ganze mit dem Frischkäse glattrühren. Die Roastbeefscheiben eben auflegen. Die Mandelpaste darauf aufstreichen und die Roastbeefscheiben straff einrollen.

Sellerie-Birnen-Salat: Den Sellerie reinigen, von der Schale befreien und in schmale Streifchen kleinschneiden. Das Rapsöl leicht erhitzen und die Selleriestreifen dadrin ohne Farbe anbräunen. Orangenhaut beifügen, kurz mitbraten und den Honig dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Mit Weisswein löschen und einmal zum Kochen bringen. Die Birnen von der Schale befreien, entsteinen und in Spalten kleinschneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln, zu den Selleriestreifen geben, kurz andünsten lassen und von der Flamme heranziehen. Die Paradeiser in Spalten kleinschneiden und zu dem abgekühlten Salat geben. Die Petersilie dazumischen. Den Salat reinigen, abspülen und abtrocknen. Mit Salz, Walnussöl, Pfeffer und Balsamicoessig mit Basilikum einmarinieren.

Den Sellerie-Birnen-Salat auf Teller auftragen. Den bunten Salat darauf anbieten, die Roastbeefröllchen darauf setzen und dekorativ mit frischem Kerbelstengel aufbrezeln.

Salat

Tipp: Geben Sie frischem Thymian gegenüber dem getrockneten Vorzug!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Roastbeefröllchen auf Sellerie-Birnen-Salat mit buntem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche