Gefüllte Roastbeef-Rollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 8 Scheiben Roastbeef
  • 1 sm Paprika
  • 1 sm Paprika
  • 100 g Emmentaler

Marinade:

  • 1 Teelöffel Senf (mild)
  • 3 EL Rotweinessig
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Thymian (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Chilisauce
  • 2 Prise Zucker
  • 6 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Die Paprika halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Aus den Ingredienzien für die Marinade selbige kochen - ausführlich durchrühren - und über die Paprikastreifen gießen. Sorgfältig vermengen und 10 Min. ziehen.

Die Roastbeefscheiben auf der Fläche ausbreiten. Die marinierten Paprikastreifen und den, in feine Stäbchen geschnittenen, Käse darauf gleichmäßig verteilen und einrollen. Auf Tellern anrichten und die übriggebliebene Marinade über das Fleisch tröpfeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Roastbeef-Rollen

  1. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 07.12.2015 um 22:30 Uhr

    Sehr lecker und edel die Roastbeef-Rollen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche