Gefüllte Reisecken - Asia-Snacks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Sushi-Reis:

  • 300 g Sushi-Langkornreis
  • 60 ml Reisessig
  • 25 g Zucker

Füllung:

  • 2 Umeboshis
  • 2 Dörrzwetschken
  • 10 g Sesamsamen (hell)
  • 10 g Dunkle Sesamsamen

Für den Sushi-Langkornreis:

Den Langkornreis so oft abspülen, bis das Wasser klar bleibt; in einer Backschüssel mit kaltem Wasser überdecken und mit den Händen umrühren.

Wasser abschütten. Vorgang ca. 3-mal wiederholen. Langkornreis gut abrinnen. 475 ml Wasser und den gewaschenen Langkornreis in einen Kochtopf Form. Deckel auflegen, zum Kochen bringen und bei kleiner Temperatur ca. 10-12 min gardünsten, bis das Wasser ganz von dem Langkornreis aufgesogen ist. Den Langkornreis zur Seite stellen und 10 min mit Deckel stehen.

Essig und Zucker durchrühren. Langkornreis in eine flache große geben befüllen und mit einem Teigschaber ein paarmal durch den Langkornreis "schneiden". Dabei die Essig-Zucker-Lösung nach und dazugeben. Den Langkornreis so lange "schneiden", bis er ausgekühlt ist.

Füllung:

Umeboshis und Dörrzwetschken entkernen und beide Pflaumensorten fein würfelig schneiden. Sesamsamen vermengen und auf einen flachen Teller streuen.

Aus dem Langkornreis mit angefeuchteten Händen 10 Dreiecke formen. Dafür eine Handvoll Langkornreis zu Anfang zu einer Kugel formen, eindrücken und 1/2 Tl Pflaumenfüllung in die Mitte Form. Langkornreis darüber Form und mit der Handkante die Kugel zu einem Dreieck formen. 2 Seiten in Sesamsamen drücken. Reisecken auf einer Platte anrichten.

Dazu: helle und dunkle Sojasosse zum Eintunken.

Nährwerte je Einheit ungefähr 140 Kcal , 1 g Fett

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Reisecken - Asia-Snacks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche