Gefüllte Putensteaks in Paradeiser-Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdapfel (festkochend)
  • 750 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 3 Frischer oder evtl. 1 Tl getrockneter Salbei (vielleicht mehr)
  • 125 g Mozzarella
  • 4 Dicke Putenschnitzel (à in etwa 180 g)
  • 4 Dünne Scheibchen Bacon (Frühstücksspeck)
  • 4 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Paradeismark
  • 500 g Stückige Paradeiser (aus der Packung)
  • 125 g Schlagobers
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 md Paradeiser
  • Holzspiesse

1. Erdäpfeln abspülen und in Wasser etwa 20 Min. machen.

Erdäpfeln abschrecken, von der Schale befreien und auskühlen.

2. Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen teilen. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, klein hacken. Salbei abspülen und Blättchen abzupfen. Hälfte in Streifchen schneiden.

3. Mozzarella abrinnen, in 4 Scheibchen schneiden. Fleisch abspülen und abtrocknen. Jeweils eine Tasche hineinschneiden und mit jeweils 1 Scheibe Mozzarella und Bacon befüllen. Die Öffnung mit Holzspiesschen zustecken.

4. Erdäpfeln der Länge nach vierteln. In einer großen Bratpfanne 2-3 El Öl erhitzen. Erdäpfeln darin zirka 10 Min. kross braun rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. In der Zwischenzeit 1 El Öl in einer mittelgrossen Bratpfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 5-6 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Brokkoli in wenig kochend heissem Salzwasser bei geschlossenem Deckel etwa 8 min weichdünsten. Erdäpfeln und Fleisch warm stellen. Im Bratfett von dem Fleisch 1 El Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Salbeistreifen darin andünsten. Paradeismark hinzufügen und mit anschwitzen. Mit stückigen Paradeiser und Schlagobers löschen und aufwallen lassen. Mit Pfeffer, Paprika, Salz und Zucker nachwürzen. Die Soße etwa 5 min auf kleiner Flamme sieden.

7. Paradeiser reinigen, abspülen und entkernen. Anschließend das Fruchtfleisch entkernen und fein würfeln. Putensteaks, Brokkoli, Erdäpfeln und Tomatensosse anrichten. Die Tomatenwürfel darüber streuen und mit restlichem Salbei garnieren.

Dauer der Zubereitung: 1 1/2 Stunden

690 2890 61 31 38

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Putensteaks in Paradeiser-Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche