Gefüllte Putenschnitzel mit Pfeffersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Putenschnitzel (à 120 g)
  • 8 Scheiben Cheddar-Käse
  • 4 Scheiben Speck (fett oder durchwachsen)
  • 4 Scheiben Pfirsich (vollreif)
  • Salz
  • Chilli (aus der Gewürzmühle)
  • Currypulver
  • Öl (zum Anbraten, z.B. Rapsöl)
  • 1 el Butter
  • Pfeffer (grün)
  • Pfeffer (rosa)
  • 1 Schuß Cognac
  • Rama Cremefine
  • Kräuter (frisch, je nach Saison)
  • Pfeffer

Für die Putenschnitzel mit Pfeffersauce die Putenschnitzel klopfen, mit Salz und Pfeffer beidseitg würzen. 4 Schnitzel mit Käse und Speck belegen, mit Chilli aus der Mühle bestreuen und die Pfirsichscheiben darauflegen. Nochmals eine Scheibe Käse und etwas Currypulver darüber geben.

Die restlichen 4 Schnitzel jeweils auf ein bedecktes Schnitzel daraufgeben  und mit Spießen oder Zahnstochern fixieren. In Öl langsam und vorsichtig von beiden Seiten braten und warmstellen.

Für die Sauce einen 1 El Butter, 1 Schuß Cognac und die zerdrückten grünen und rosa Pfefferbeeren in den Bratenrückstand geben und kurz erhitzen. Soviel Rama Cremefine zugeben, daß eine sähmige Sauce entsteht.

Mit frischen Kräutern bestreuen. Die Putenschnitzel mit Pfeffersauce anrichten.

Tipp

Als Beilage zu den Putenschnitzel mit Pfeffersauce empfehlen sich Kroketten, Kohlsprossen und glacierte Babykarotten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare3

Gefüllte Putenschnitzel mit Pfeffersauce

  1. hm 1
    hm 1 kommentierte am 28.04.2015 um 15:02 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 12.09.2014 um 19:13 Uhr

    pikant

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 13.01.2014 um 16:11 Uhr

    Schmeckt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche