Gefüllte Pute

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Küchenfertige Pute; ungefähr 6 kg
  • 2 Bund Suppengrün
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 50 g Leichtbutter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 3 Zwiebel
  • 750 ml Hühnersuppe (Instant)
  • 500 g Kleine feste Birnen
  • 3 EL Sossenbinder
  • 50 g Schlagobers
  • 4 EL Preiselbeeren

Suppengrün reinigen und würfeln. Gemüsezwiebel von der Schale befreien und würfeln. 25 g Leichtbutter erhitzen, Zwiebeln glasig weichdünsten, Suppengrün dazugeben, kurz anschmoren, mit ein Achtel Liter Wasser löschen, mit Salz und Pfeffer würzen, 5 min leicht wallen, dann auskühlen.

Pute innen mit ein wenig Salz und Pfeffer, würzen. Gemüsefüllung in den Bauch Form, die Öffnung mit Zahnstochern verschließen.

Anschliessend die Haut mit 25 g weichem Fett einreiben und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Pute mit der Brustseite nach unten in die Fettpfanne setzen. 2 geschälte Zwiebeln und ein Achtel Ltr. Wasser hinzufügen.

Die Pute bei knapp 200 Grad etwa 2 1/2 Stunden rösten. Nach 1 Stunde Bratzeit die Pute auf die andere Seite drehen und ein Viertel Ltr. Hühnerbrühe aufgießen. Ab und zu mit Braten-Fond beschöpfen.

Die Birnen abspülen, 30-40 Min. vor Ende der Bratzeit auf der Fettpfanne um die Pute herum gleichmäßig verteilen. Eventuell noch ein klein bisschen klare Suppe aufgießen.

Pute und Birnen warm stellen, Braten-Fond durchsieben, Bratensatz mit Restbrühe ablöschen und hinzfügen. Aufkochen, mit Sossenbinder andicken, Schlagobers dazugeben und mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen. Die Birnen halbieren, entkernen und mit Preiselbeeren befüllen. Mit der Pute auf einer Platte anrichten. Als Zuspeise passt Rosenkohl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Pute

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche