Gefüllte Pouletschenkel an scharf-saurer Paprikasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Poulet:

  • 4 Pouletschenkel
  • 50 g Netzhaut
  • 1 Karotte
  • 0.25 Sellerie
  • 0.5 Porree
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Semmel eingeweicht
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Walnüsse
  • 1 EL Cognac
  • 1 EL Butter

Sauce:

  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 2 Chillieschoten scharf gehackt
  • 2 EL Paprikamark
  • 1 EL Mehl
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Rotwein (Rioja)
  • 3 EL Rotweinessig
  • 1 EL Gin

Des weitern:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Aromat

Die Pouletkeulen halbieren und die Knochen herauslösen. Die Oberschenkelteile relativ dünn ausklopfen. Die Unterschenkelteile durch den Wolf, (mittlere Scheibe) in eine geeignete Schüssel drehen. Ebenso die Porree, Sellerie, Karotte, Walnüsse und zum Schluss die Semmel. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die gehackten Zwiebel und Knoblauch sowie die Petersilie andämpfen. Zur übrigen Menge Form. Anschliessend die Eidotter sowie den Cognac hinzufügen, Würzen nach Lust und Laune und alles zusammen zu einer Menge zusammenkneten. Sollte die Menge zu feucht sein, ggf. Etwas Semmelbrösel beifügen. 1/2 Stunde ruhen.

Anschliessend die Brätmase auf die 4 Oberschenkelstuecke gleichmäßig verteilen und die Fleischstückchen zusammenlegen. Mit der Netzhaut sauber verschließen.

In einer Braissière die Butter heiß werden und die Pouletschenkel gemächlich braun anbraten und noch mal aus der Bratpfanne nehmen.Darauf die Schalotten und die Chillies anrösten. Das Paprikamark beifügen und gut gleichmäßig verteilen. Anschliessend mit dem Mehl stäuben. Kurz weiter anrösten und mit dem Rotwein löschen.Mit der klare Suppe aufgiessen. Den Gin und den Essig beifügen und würzen. Kurz zum Kochen bringen und die Pouletstücke beifügen. Im auf 180 Grad aufgeheizten Herd etwa 20-25 min braisieren. Sauce event. Noch nachwürzen.

Die Pouletschenkel in Scheibchen aufschneiden. Auf den Tellern mit der Sauce einen Spiegel legen und die Scheibchen auf die Sauce legen

Zeitbedarf : Gross

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Pouletschenkel an scharf-saurer Paprikasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche