Gefüllte Pitabrote

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schnitzelfleisch (vom Schwein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver (scharf)
  • 2 Teelöffel Küchenkräuter der Provence
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 100 g Zwiebel
  • 3 Blatt Römersalat
  • 4 sm Pitabrote zum Füllen
  • 120 g Frischkäse mit Paprika

Fleisch in kleine schmale Streifchen schneiden. Mit Paprika, Salz, Pfeffer und den Kräutern der Provence würzen. Knoblauchzehe schälen, klein hacken und in heissem Öl andünsten. Fleisch hinzufügen und kross braun rösten. Zwiebeln von der Schale befreien und in feine Ringe schneiden. Blattsalat abspülen, gut abrinnen und in mundgerechte Stückchen zupfen. Pitabrote im Toaster oder evtl. im Backrohr aufbacken. Brote leicht ausdampfen, oben ein kleines Stück wegschneiden. Das restliche Semmeln wie ein Sackerl öffnen. Frischkäse hineinstreichen. Mit Blattsalat, Fleischstreifen und Zwiebelringen befüllen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Pitabrote

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche