Gefüllte Pfirsiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Pfirsiche (reif, aber fest)
  • 2 Eigelb
  • 5 Amaretto (italienische Makronen, zerbröselt)
  • 1 Teelöffel Früchte (kandierte, klein gewürfelt)
  • 50 ml Rum
  • Butterflöckchen
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Kakao
  • Zitronenmelisse (fein geschnitten)

Für Gefüllte Pfirsiche die gewaschenen Pfirsiche halbieren, den Kern entfernen, und die Hälften noch ein klein bisschen aushöhlen, damit sie mehr Platz für die Füllung haben. Die Früchte in eine gebutterte Auflaufform setzen.

Das herausgeschnittene Fruchtfleisch mit den restlichen Bestandteilen - bis auf die Butter - ordentlich verrühren und in die Pfirsichhälften füllen.

Wenn ein paar Amaretti übrig bleiben, davon noch ein paar Brösel über die Füllung streuen. Butterflocken darüber auftragen.

Im Backofen bei 180° Celsius etwa zwanzig Min. backen.

Gefüllte Pfirsiche mit Melisse bestreuen und heiß oder lauwarm servieren!

 

Tipp

Servieren Sie Gefüllte Pfirsiche mit Topfencreme oder Eis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare3

Gefüllte Pfirsiche

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 22.08.2015 um 20:07 Uhr

    kann ich mir gut vorstellen, daß die schmecken!

    Antworten
  2. Leila
    Leila kommentierte am 19.08.2015 um 11:51 Uhr

    Die gefüllte Pfirsiche habe ich nur 15 Minuten gebacken, mit Himbeer-Topfencreme serviert -mega lecker ! Danke für das Rezept. Foto dabei :-)

    Antworten
  3. Michaela S.
    Michaela S. kommentierte am 29.06.2013 um 18:01 Uhr

    leider kein foto :(

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche