Gefüllte Perlhühner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1600 g Perlhühner; 2 Stück
  • 200 g Herrenpilze
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Teelöffel Butter
  • 200 g Hühnerlebern
  • 1 sm Zwiebel
  • 4 EL Cognac
  • 1 Teelöffel Estagon; getrocknet
  • 0.5 Teelöffel Salz ((1))
  • 0.5 Teelöffel Salz ((2))
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer aus der Mühle (1)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer aus der Mühle (2)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 4 EL Öl
  • 250 ml Rotwein (trocken)
  • 1 sm Lorbeergewürz
  • 125 ml Schlagobers

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Schwammerln reinigen, blättrig schneiden. Speck würfeln, in der Butter mit den Pilzen anbraten, abkühlen. Lebern abspülen und feinhacken. Zwiebel würfeln und mit den Lebern, dem Cognac, Estragon, jeweils Salz (1) und Pfeffer (1) sowie Semmelbrösel unter die Schwammerln vermengen.

Perlhühner abspülen, abtupfen und mit Pilzmasse befüllen. Körperöffnungen zunähen. Backrohr vorwärmen. Perluehner mit restlichem Salz (2) und Pfeffer (2) einreiben.

Suppengrün reinigen, feinwürfeln. Öl im Bräter erhitzen, Perlhühner darin 10 min anbraten. Öl abschütten, Hühner auf den Rücken legen, Suppengrün dazugeben, im Backrohr 10 min rösten. Die Hälfte des Rotweins und Lorbeergewürz hinzufügen. Nach einer halben Stunde übrigen Rotwein nach und nach zugiessen.

Perlhühner häufig mit Bratenfond bestreichen. Anschließend noch 10 min auf Backofenrost rösten.

Fond sieben, mit Schlagobers vermengen und auf die Hälfte reduzieren.

E-Küchenherd: Grad : 200

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllte Perlhühner

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche