Gefüllte Peporoni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Füllung:

  • 0.5 Peporoni
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Bund Schnittlauch (fein gehackt)
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL Kapern
  • 1 EL Cornichons
  • 250 g Ziger
  • Paprika
  • Salz
  • Pfeffer

Hülle:

  • 1 Peporoni
  • 1 Peperoni
  • 1 EL Majoran; zum Garieren

Für die Füllung die Peporoni gemeinsam mit Majoran, Zwiebel, Schnittlauch, Kapern und Cornichons unter den Ziger vermengen und würzen.

Rote und gelbe Peporoni abspülen, einen Deckel klein schneiden, Kerne und weisse Rippen genau entfernen. Die Ziegermasse satt hineingeben. Im Kühlschrank 1 Stunde ruhen.

Die gefüllten Peporoni in 1 cm dicke Scheibchen schneiden, mit Majoran garnieren und mit Blattsalat zu Tisch bringen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllte Peporoni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche