Gefüllte Parma-Rollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 18 Scheiben Parmaschinken
  • (anderer geht auch, müssen aber große Scheibchen sein)
  • 1 Scheiben Brot, gerieben (oder Semmelmehl)
  • 50 g Butter
  • 3 Blatt Salbei
  • 3 Blatt Basilikum
  • 50 g Paradeiser, passierte
  • 250 g Schlagobers (oder Schmand)
  • 0.5 Peporoni
  • Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Das Faschierte nach belieben mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und ein paar Min. ruhen. Darauf mit dem geriebenen Brot und der Hälfte des Schlagobers durchrühren. Auf jede Schinkenscheibe eine passende Einheit dieser Hackfleischmasse gleichmäßig verteilen und ein Rollen formen.

In einem Kochtopf die Butter erhitzen, Küchenkräuter, Peporoni und die Rollen hinzfügen.

Nach einigen Min. kommen die passierten Paradeiser, die Kraftbrühe und die restliches Schlagobers dazu. alles zusammen wird bei geringer Temperatur gegart.

(Kann genauso mit ein wenig Weisswein verfeinert werden.) Nach ungefähr eine halbe Stunde sind die Rollen fertig.

Gut dazu passen Nudeln und Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Parma-Rollen

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 07.09.2014 um 08:26 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche