Gefüllte Parisettes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Füllung:

  • 150 g Milder Emmentaler gerieben
  • 100 g Rahmquark
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Senf (grobkörnig)
  • 3 Kopfsalatblätter; in feinen Streifchen
  • 50 g Zwiebel- oder Rettich sprossen (Green Power)
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)

Vorbereiten: 4 Parisettes-Hälften für die Deckel zur Seite legen. Restliche Hälften aushöhlen, Inneres klein hacken.

Füllung: Brotinneres mit den übrigen Ingredienzien vermengen, würzen. Menge in die ausgehöhlten Parisettes befüllen, die zur Seite gelegten Deckel aufsetzen. Parisettes in Folie einschlagen, zirka eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Servieren: Parisettes in Scheibchen schneiden.

ersetzen.

Dazu passt: Grüner Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Parisettes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche