Gefüllte Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für gefüllte Paradeiser die Paradeiser waschen, einen Deckel abschneiden und mithilfe eines kleinen Löffels vorsichtig aushöhlen.

Tomaten leicht salzen und pfeffern. Knoblauch schälen und pressen. Kren reiben. Topfen, Frischkäse, Kren, die Hälfte des Schnittlauchs und Knoblauch gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Doie Masse in einen Spritzsack füllen, in die Paradeiser füllen, mit Schnittlauch bestreuen und den Deckel wieder aufsetzen.

Gefüllte Paradeiser anrichten und servieren.

Tipp

Gefüllte Paradeiser kann man zum Beispiel auch mit einer Fischfarce machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Gefüllte Paradeiser

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 18.12.2014 um 08:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche