Gefüllte Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 lg Paradeiser
  • 20 dag Hirse
  • 50 cl Leitungswasser
  • Salz
  • 5 dag Kleingeschnittene Schwammerln
  • 3 Esslöffel Öl

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

von den Paradeiser kleine Deckel klein schneiden und aushöhlen. Das Tomateninnere mit dem Leitungswasser kurz aufwallen lassen und durch ein Sieb passieren. In dieser Flüssigkeit die Hirse mit den Pilzen und ein klein bisschen Salz zirka 1500 cmin. am Herd kochen. Die Hirse ein klein bisschen abkühlen lassen, die ausgehöhlten Paradeiser damit ausfüllen und die Deckel abermals draufsetzen. Die Paradeiser in eine ordentlich geölte Gratinform geben und bei 200¢C zirka 20 Min. andünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche