Gefüllte Paradeiser nach andalusischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Paradeiser (reif)
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 4 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 30 g Butter
  • 4 lg Fleischtomaten (zum Füllen),
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 3 Eier
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 EL Olivenöl

Die reifen Paradeiser kurz in heisses Wasser tauchen und abschälen. Das Tomatenfleisch fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch in Butter glasig werden. Die Tomatenwürfel und das herausgeschnittene Tomatenfleisch hinzfügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und so lange weichdünsten bis die Flüssigkeit verdampft ist.

3 El Semmelbrösel, Eier und Petersilie gut einrühren. Die Fleischtomaten damit befüllen und in eine eingefettete Gratinform setzen. Die übrigen Semmelbrösel darüber streuen, ein kleines bisschen Olivenöl darüber träufeln und in dem auf 220 °C aufgeheizten Backrohr 15 bis 20 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paradeiser nach andalusischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche