Gefüllte Paradeiser mit Thunfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 24 sm Eiertomaten
  • 300 g Thunfisch (aus der Dose)
  • 2 EL Zitrone (Saft)
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 50 g Manchego-Käse (ersatzweise mittelalter Gouda)
  • Salz
  • Pfeffer

Für Gefüllte Paradeiser mit Thunfisch die Paradeiser abspülen und halbieren.

Die Tomatenhälften mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen, das Fruchtfleisch anderweitig verwenden. Die Tomatenhälften mit der Schnittfläche nach unten auf Küchenpapier legen.

Thunfisch abrinnen, Öl auffangen. Die Hälfte des Thunfisches mit Abtropföl und Saft einer Zitrone fein zermusen. Restlichen Thunfisch mit einer Gabel fein zerzupfen.

Lauchzwiebeln reinigen, abspülen, in feine Ringe schneiden. 3 EL der grünen Ringe zum Bestreuen zur Seite stellen. Käse fein raspeln. Thunfischpüree mit Käse und Lauchzwiebelringen mischen. Mit Salz und Pfeffer würzig nachwürzen.

Tomatenhälften innen leicht mit Salz und Pfeffer würzen, mit Thunfischmasse befüllen.

Gefüllte Paradeiser mit Thunfisch mit den zur Seite gestellten grünen Lauchzwiebelringen überstreuen.

 

Tipp

Gefüllte Paradeiser mit Thunfisch sind ein perfektes Gericht für eine Garten-Party!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
25 7 4

Kommentare11

Gefüllte Paradeiser mit Thunfisch

  1. Doris Martin
    Doris Martin kommentierte am 22.09.2016 um 05:07 Uhr

    Bei mir kommen noch Chili, Oregano und Basilikum dazu

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 19.11.2015 um 18:08 Uhr

    super

    Antworten
  3. Fani1
    Fani1 kommentierte am 14.11.2015 um 07:48 Uhr

    Schaut ja sehr gut aus!

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 20.08.2015 um 15:58 Uhr

    prima Rezept

    Antworten
  5. OH65
    OH65 kommentierte am 22.07.2015 um 11:31 Uhr

    tolle Tomaten

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche