Gefüllte Paradeiser mit Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Cocktailtomaten
  • 0.5 Bund Rucola
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Ricotta
  • 3 EL Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Paradeiser abspülen und je einen Deckel klein schneiden. Die Paradeiser aushöhlen, die Hälfte des Fruchtfleisches fein zerkleinern. Den Rest und die Deckel für ein anderes Gericht verwenden.

Rucola abspülen, Stiele klein schneiden und klein hacken. Knoblauch von der Schale befreien und durch eine Presse drücken. Ricotta mit Rucola, Knoblauch, Tomatenfleisch und Parmesan durchrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Menge in die Paradeiser befüllen.

Rezept: "Antipasti und Tapas", Gu

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paradeiser mit Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche