Gefüllte Paradeiser Mit Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Füllung:

  • 40 g Risottoreis
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Milch
  • 100 g Brokkoli
  • 75 g Zuckerschoten
  • Salz
  • 75 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Ei
  • 3 Dille
  • 1 PiBecherdou (Ziegenweichkäse) a 40 g
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Tomaten:

  • 700 g Paradeiser (flaschenform)
  • Butter; zum Überbacken

Sosse:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 200 g Schlagobers
  • Muskat

Für die Füllung: Den Langkornreis im heissen Öl glasig weichdünsten. Die Milch hinzugießen und den Langkornreis bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur gar machen. Eventuell noch ein klein bisschen Milch nachgiessen. Brokkoli und Zuckerschoten reinigen und drei min in Salzwasser machen. Die Erbsen hinzfügen, einmal kurz zum Kochen bringen, das Gemüse abschütten und unter kaltem Wasser abbrausen. Gemüse, Langkornreis, Ei, gehackten Dill und zerbröckelten Käse vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Paradeiser abbrausen, der Länge nach halbieren und mit einem TL aushöhlen. Die Füllung in die Tomatenhälften geben. Paradeiser in eine ofenfeste geben legen und mit Butterflocken belegen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C , Umluft 170 °C , Gas Stufe 3 zwölf min backen.

Für die Soße: Die Butter und das Mehl unter Rühren andünsten. nach und nach das Schlagobers hinzugießen und mit einem Quirl zwischendurch immer wiederholt glattrühren. Die Soße mit Salz Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen und zu den Paradeiser zu Tisch bringen.

Nährwerte: je Einheit zirka 390 Kalorien, 30 g Fett

Tipp: Muskatnuss immer frisch vor dem Verwenden reiben, gemahlen verliert sie schnell an Aroma.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paradeiser Mit Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche