Gefüllte Paradeiser Fliegenpilz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 30 g Blattsalat-Majo; Tube
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone nach Wunsch, mehr
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Zucker
  • 8 md Paradeiser
  • 250 g Knollensellerie
  • 200 g Karotten
  • 25 g Walnüsse (gehackt)

Joghurt und 2/3 der Majonäse durchrühren. Mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz, Curry und Zucker nachwürzen.

Paradeiser reinigen, abspülen und einen Deckel klein schneiden. Paradeiser mit einem TL aushöhlen.

Sellerie und Karotten von der Schale befreien, abspülen und reiben. Mit Nüssen und Joghurt vermengen. In die Paradeiser befüllen. Deckel draufsetzen. Mit Majo die Deckel mit Punkten verzieren.

Dazu: Körnerbrot und Traubensaft

Zubereitungs.Z:: 25 Min.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paradeiser Fliegenpilz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche