Gefüllte Paprikas - Ungarn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 md Paprikas

Füllung:

  • 400 g Schweinefleisch
  • 50 g Fett
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • 100 g Langkornreis (gekocht)

Sosse:

  • 50 g Fett
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Paradeiser
  • Butter

Deckel von Paprikas klein schneiden, entkernen.

Schweinefleisch durch den Wolf drehen. Kleingehackte Zwiebel in Fett rösten, Fleisch hinzfügen.

Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Ei, dem gekochten Langkornreis zu einer glatten Menge kochen, in die Schoten befüllen. Schwitze aus Fett und Mehl kochen, mit den gekochten, passierten und gewürzten Paradeiser zu einer Soße durchrühren.

Gefüllte Paprikas in ausgebutterte Reindl lagen, mit Tomatensosse überdecken, im Backrohr bei 200 Grad 20 bis 25 min weichdünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Gefüllte Paprikas - Ungarn

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 14.11.2013 um 17:54 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche