Gefüllte Paprikas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Paprikas (rot, gelb)
  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 2 Eier
  • 1 EL Langkornreis
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • Olivenöl

Die Paprikas zum Füllen vorbereiten, Deckel klein schneiden und weisse Innenwände und kleine Kerne entfernen. Das Semmeln in lauwarmem Wasser einweichen und dann gut auspressen. Aus Eiern, Semmeln, Hack, Pfeffer, Salz, Langkornreis und ein klein bisschen Paprikapulver einen schönen homogenen Fleischteig durchkneten.

Den Teig in die Schoten befüllen. Die übrigen Paprika und die Zwiebeln in Streifchen schneiden, den Knoblauch klein hacken. Backrohr auf 200 °C erhitzen. Die geschnittenen Gemüse in eine große Gratinform Form und mit der heissen klare Suppe begießen. Gefüllte Schote obenauf setzen und alles zusammen mit ein klein bisschen Olivenöl beträufeln.

Für 50 min in den Herd Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Paprikas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche