Gefüllte Paprikas Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 sm Paprikas
  • 125 g Feine Fadennudeln
  • Salz
  • 500 g Blattspinat oder evtl. 150g Tk-Spinat
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 3 EL Öl
  • 100 g Ziegengouda
  • 50 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehen
  • 150 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 500 ml Gemüsesuppe (circa)
  • 100 g Mozzarella

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Von dem Paprika einen kleinen Deckel zurechtschneiden, Samen entfernen und jede Schote spülen.

Für die Füllung Fadennudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser machen und gut abrinnen. Spinat abspülen, abrinnen und grob zerkleinern.

Frühlingszwiebeln abschneiden und in Öl glasig weichdünsten. Spinat hinzfügen und unter Wenden zusammen fallen. Zu den Nudeln Form. Gouda kleinwürfelig schneiden. Parmesan raspeln und Knoblauch ausdrücken und dazugeben. Crème fraîche unterziehen. Füllung mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Paprikas mit Salz und Pfeffer ausstreuen, Fülle einfüllen. In eine gefettete geben setzen. geben halbhoch mit Gemüsesuppe befüllen. Gemüse im aufgeheizten Herd bei 200 °C ungefähr 50 min backen. Etwa zehn min vor Ende der Garzeit Mozzarella in Scheibchen schneiden. Paprikas damit belegen und überbacken. Dazu schmeckt ein Glas trockener Weisswein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Paprikas Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche