Gefüllte Paprikas, Häuptelsalat, Orange - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Rinderhack
  • Paprikas
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 0.5 Ei
  • Paradeismark
  • Öl
  • klare Suppe
  • Häuptelsalat
  • Essig
  • Langkornreis (roh)*
  • Küchenkräuter (frisch)
  • Orangen*

Gefüllte Langkornreis, Paprikas, Häuptelsalat, Orangen (Mittagessen) Gefüllte Paprikas: Schoten aushöhlen, mit Menge aus Paprika, Rinderhack, Petersilie, Majoran, Salz, Pfeffer, 1/2 Ei, Paradeismark befüllen, in Öl anbraten und mit ein kleines bisschen entfetteter klare Suppe dünsten. Soße mit Paradeismark nachwürzen.

Langkornreis: in klare Suppe machen, mit frischen Kräutern garnieren.

Blattsalat: in Essig-Ölmarinade kochen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paprikas, Häuptelsalat, Orange - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche