Gefüllte Paprikaröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 0.175 kg Patnareis
  • 40 cl Leitungswasser (circa)
  • 1 pouch Safran
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.25 kg Ziegenfrischkäse
  • 1.5 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Bunter Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Paprikas in Öl (Abtropfgewicht 230 g)

1. Den Langkornreis mit Leitungswasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Safran und Salz dazugeben nach Packungsanweisung auf kleiner Flamme sieden bis alles zusammen Leitungswasser aufgesogen ist. Anschliessend auf Raumtemperatur auskühlen.

2. Den Ziegenfrischkäse mit Knofel und Saft einer Zitrone glattrühren, unter den kalten Langkornreis ziehen und mit Pfeffer würzen. Paprikaschote abrinnen lassen, mit dem Käse-Langkornreis-Mix ausfüllen und in 5 cm breite Rollen kleinschneiden.

1/08/13/index. Html

Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paprikaröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche