Gefüllte Paprika mit Gerstenschrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Paprika (mittelgroß, rot)
  • 180 gr Gerstenschrot
  • 450-500 ml Wasser
  • Salz
  • 50-80 gr Vollkornsemmelbrösel
  • 1 Ei
  • Schnittlauch (geschnitten)
  • Petersilie (geschnitten)
  • 1 Stk. Zwiebel (fein gehackt, mittelgroß)
  • Liebstöckel
  • Zwiebelpulver
  • Paprikapulver
  • Majoran
  • Salz
  • 1 Scheibe Käse (z.B. Scheibletten)
  • Fett (für die Auflaufform)

Für die Gefüllten Paprika mit Gerstenschrot die Paprika ca. 5 Minuten in Wasser vordünsten.

Gerstenschrot in Salzwasser bei kleiner Flamme ca. 15-20 Minuten garen. Dann mit Semmelbröseln, Ei, gehackter Zwiebel, Kräutern und Gewürzen vermengen und pikant abschmecken. In die leicht ausgesalzenen Paprika füllen und mit je 1/4 Scheibe Käse belegen.

Die Paprika in eine ausgefettete flache Auflaufform setzen, mit etwas Flüssigkeit angießen und ca. 30-35 Minuten bei 200° backen.

Tipp

Zu Gefüllten Paprika mit Gerstenschrot passt am besten ein Salat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Paprika mit Gerstenschrot

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 15.01.2015 um 06:11 Uhr

    herrlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche