Gefüllte Paprika mit Bambus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Becher Bambussprossen
  • 0.5 bowl Bohnen
  • Fett zu Ausbacken
  • 1 Grapefruit
  • 1 Paprika

Dressing:

  • Apfelessig
  • Honig
  • Küchenkräuter, fein
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Paprika von ihren Kernen befreien.

Beide Paprikahälften im tiefen Fett zu Ende backen. Für den Blattsalat Bohnenschoten kurz blanchieren und dann mit kaltem Wasser abschrecken. Grapefruit abschälen und einen Teil abschneiden.

Die Bambussprossen werden gemeinsam mit den Bohnen und den Pampelmusestuecken in eine Schale gegeben und vermengt. Als Dressing wird Olivenöl, Honig, Apfelessig, Pampelmusensaft, feine Küchenkräuter, Salz und Pfeffer angemacht und über den Blattsalat gegeben.

Schliesslich wird der Blattsalat in die grössere Hälfte der Paprika gefüllt und der kleine Teil wird als Deckel verwendet.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paprika mit Bambus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche