Gefüllte Paprika auf Lammgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Lammfleisch (aus der Keule)
  • 2 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Rosmarinstiele
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Mehl
  • 750 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 200 g Reis
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 Paprikas
  • 1 Bund Petersilie
  • 75 g Schafskäse eingelegt

Fleisch abspülen und würfeln. Zwiebeln abschälen und und fein würfeln. Knoblauch häuten und durch eine Knoblauchpresse drücken.

Rosmarin abspülen, trockenschütteln und die Nadeln von den Stielen zupfen.

Öl in einem Kochtopf erhitzen und Fleisch darin unter Wenden anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin hinzufügen. Mit Mehl bestäuben und mit 3/4 von der klare Suppe sowie dem Wein löschen. Ca. 40 Min. dünsten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

In der Zwischenzeit Langkornreis in kochend heissem Salzwasser ungefähr 20 min gardünsten. Von dem Paprika den Deckel klein schneiden. Schoten reinigen und abspülen.

Petersilie abspülen, trockenschütteln und klein hacken. Langkornreis abrinnen und mit Petersilie und Schafskaere vermengen. In die Paprika befüllen und die Deckel darauflegen.

Paprikas in eine feuerfeste geben setzen. Im aufgeheizten Backrohr

ca.

30 Min. gardünsten. Restliche klare Suppe nach 15 Min. zu dem Paprika gießen. Gefüllte Paprika in das Lammgulasch setzen und nach Wunsch mit Petersilie garniert zu Tisch bringen.

Notizen (*1) : Grad: 200

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Paprika auf Lammgulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche