Gefüllte Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Pfannkuchen:

  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • 3 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl

Weisse Sauce:

  • 300 ml Milch (heiss)
  • 30 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Parmesan (gerieben)

Füllung:

  • 50 g Gekochter Schinken
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 20 g Getrocknete Herrenpilze (in Wasser eingeweicht)
  • 1 Ei
  • 30 g Butter
  • 50 g Parmesan (gerieben)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Für die Palatschinken:

Eier mit Salz und Pfeffer aufschlagen. Das Mehl darüber sieben und gut miteinander mischen. Die Milch unterziehen. Etwas Öl in eine Bratpfanne Form, die Pfannkuchenmasse in kleinen Portionen zu dünnen Palatschinken backen und zur Seite stellen.

Für die Sauce:

Butter in der Bratpfanne zerrinnen lassen, Mehl dazurühren und gemächlich mit der heissen Milch löschen, dabei herzhaft rühren, damit eine glatte Sauce entsteht. 3 Min. leicht wallen. Den Käse darunter vermengen und von dem Feuer nehmen.

Für die Füllung:

Die Butter mit der Knoblauchzehe in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Die ausgepressten und gehackten Schwammerln sowie die Schinkenwürfel hinzfügen und ein paar Min. darin weichdünsten. Die Bratpfanne von dem Feuer nehmen, das Ei darunter rühren und den Käse daruntermischen. Etwas von der weissen Sauce dazurühren.

Auf jede Palatschinke ein wenig von dieser Füllung aufstreichen, aufrollen und in eine ausgebutterte Auflaufform legen. Die Sauce darüber gießen und in den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr schieben bis sich eine goldene Kruste bildet (ca. 15 min).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Gefüllte Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche