Gefüllte Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Eier
  • 250 ml Vollmilch
  • 120 g Dinkelmehl, sehr fein
  • 30 g Butter (flüssig)
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • Butterschmalz

Füllung:

  • 1 EL Butterschmalz
  • 350 g Kürbis (Kuri/Butternuss)
  • 250 g Sojasprossen
  • 150 g Champignons
  • 2 EL Sojasauce
  • 100 g Crème fraîche
  • Thymian (frisch)
  • 1 Bund Petersilie
  • Kräutersalz

Für die Palatschinken Eier verrühren. Milch, Mehl und flüssige Butter unter die Eimasse rühren. Würzen.

Füllung:

Kürbiswürfel, Sojasprossen und in Scheibchen geschnittene Champignons in der Butter weichdünsten. Mit der Sojasauce löschen. Auf kleinem Feuer bei geschlossenem Deckel al dente gardünsten. Petersilie und Thymian klein hacken.

Crème fraîche und Küchenkräuter darunterfuehren. Abschmecken.

Aus der Teigmasse Palatschinken backen, mit der Kürbismischung befüllen, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu passt vorzüglich grüner Blattsalat.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllte Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche