Gefüllte Palatschinken mit Mett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 md Zwiebel
  • 400 g Paradeiser
  • 300 g Schweinemett
  • 4 EL Öl
  • 6 Teelöffel Öl
  • 200 g Mehl
  • 375 ml Milch
  • Salz
  • 5 Eier (Grösse M)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • Fett (für die Form)
  • 200 g Schlagobers
  • Pfeffer
  • Muskat (gerieben)
  • 1 Häuptelsalat
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 3 EL Weisswein-Essig

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Zwiebeln abschälen und würfelig schneiden. Paradeiser reinigen, abspülen und würfelig schneiden. Mett und 3/4 der Zwiebeln in 2 El Öl bröselig rösten. Paradeiser kurz mit andünsten. Alles auskühlen.

2. Mehl, Milch, 4 El Wasser, Salz und 2 Eier durchrühren. 6 Tl Öl portionsweise in einer Bratpfanne erhitzen. Aus dem Teig 6 Palatschinken backen.

3. Petersilie abspülen, hacken. Bis auf einen Rst mit 1 Ei unter das Mett rühren. Menge auf die Palatschinken gleichmäßig verteilen, zusammenrollen und in etwa 4 cm breiten Schieben schneiden. In eine gefettete feuerfeste geben setzen. Schlagobers und restliche Eier mixen und würzen. Über die Palatschinken gießen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 200, Umluft 175, Gas Stufe 3) etwa 20 Min. backen.

4. Blattsalat und Paprika reinigen, abspülen. Paprika in Würfel schneiden. Nun Blattsalat in Stückchen zupfen. Pfeffer, Salz, Essig, Rest Zwiebelwürfel und 2 El Öl durchrühren. Mit Salatzutaten vermengen. Übrige Petersilie über den Auflauf Form.

Zeitbedarf : 1 Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Palatschinken mit Mett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche