Gefüllte Ofenkartoffeln mit Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Ofenkartoffeln jeweils 200 g
  • Salz
  • 150 g Crème fraîche
  • 85 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Knoblauchzehen (durchgepresst)
  • 3 EL Basilikum (gehackt)
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Parmesan (gerieben)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Erdäpfeln abspülen, die Schale anstechen. Etwas Salz auf die Schalen raspeln und die Erdäpfeln auf ein Blech legen.

Die Erdäpfeln im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C zirka 1 Stunde backen, bis sie durch und kross sind.

Die Erdäpfeln in Längsrichtung halbieren, mit einem Löffel das Fleisch herausheben und in eine geeignete Schüssel Form; dabei noch ein wenig Kartoffelfleisch an der Schale. Das ausgelöste Fleisch mit einer Gabel zerdrücken.

In einem Kochtopf Crème fraîche und klare Suppe in 8-10 Min. auf die Hälfte des Volumens (auf niedriger Stufe) reduzieren.

Saft einer Zitrone, Knoblauch, sowei Basilikum untermengen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles zusammen gemeinsam mit den Pinienkernen unter die Kartoffel-Masse mengen.

Die Mischung wiederholt in die Erdäpfeln befüllen, Parmesan darüber streuen und 10 min überbacken, bis der Käse braun wird. Dazu passt Blattsalat.

Zusammen mit dem Saft einer Zitrone kann man vollfetten Schwammerln oder Frischkäse in dünnen Scheibchen zur Kartoffel-Masse Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Ofenkartoffeln mit Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche