Gefüllte Ofenkartoffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Folienkartoffeln (groß)
  • 1 EL Öl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Stiele Staudensellerie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 200 g Brunch Légère Kräuter
  • 2 EL Mineralwasser
  • 1 TL Pfeffer (grün)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4 Stück Alufolie
Sponsored by Brunch

Kartoffeln waschen. Alufolienstücke nebeneinander legen und leicht einölen. Die Kartoffeln darauf setzen und fest in die Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C (Umluft: 200 °C) ca. 70 Minuten garen.

Knoblauch schälen und fein hacken. Sellerie putzen, waschen und fein würfeln. Schnittlauch waschen und bis auf einige Halme zum Garnieren in Röllchen schneiden. Alles mit Brunch und Mineralwasser mischen. Grünen Pfeffer unterrühren und die Creme mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und die Folie öffnen. Die Kartoffeln kreuzweise einschneiden, mit Hilfe von 2 Gabeln leicht auseinander reißen und die Masse hineingeben. Die gefüllten Kartoffeln mit Schnittlauch garniert servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
16 6 0

Kommentare30

Gefüllte Ofenkartoffel

  1. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 10.12.2015 um 18:09 Uhr

    gutes rezept

    Antworten
  2. karin6201
    karin6201 kommentierte am 30.11.2015 um 10:26 Uhr

    das beste Rezept für Ofenkartoffeln...!

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 26.11.2015 um 08:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 14.11.2015 um 15:05 Uhr

    mhhmm lecker

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 30.10.2015 um 17:16 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche