Gefüllte Nusstaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Haferflocken "blütenzart"
  • 20 g Butter (2 El.)
  • 300 g Mehl
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 180 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei

Füllung:

  • 3 EL Maizena (Maisstärke) (gestr.)
  • 1 Eidotter
  • 250 ml Milch
  • 75 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 120 g Haselnusskerne (gemahlen)
  • 15 Ganze Haselnüsse als Dekoration

Guss:

  • 200 g Staubzucker
  • 3 EL Wasser (heiss)
  • 1 EL Kaffee (Pulver)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Haferflocken in 2 El. Heisser Butter hellgelb rösten und in eine geeignete Schüssel vollfüllen. Die übrigen Ingredienzien zufügen und das Ganze zu einem glatten Teig durchkneten. Den Teig zwischen zwei Bogen Pergamentpapier oder evtl. Klarsichtfolie auswalken. Taler ausstechen und diese auf ein gefettetes Blech legen, in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 200 Grad , mittlere Leiste, in 10 Min. hellbraun backen. Darauf das Gebäck auf einem Bratrost auskühlen. Für die Krem Maizena (Maisstärke) und Eidotter in genügend kalter Milch durchrühren. Die übrige Milch und Zucker zum Kochen bringen, die angerührte Maizena (Maisstärke) unter Rühren hinzugießen und kurz zum Kochen bringen. Erkaltete Krem löffelweise unter das cremig gerührte Fett rühren. Am Ende gemahlene Haselnüsse einrühren. Die Hälfte der Taler mit Krem bestreichen, die anderen Taler mit Guss überziehen (dafür alle Ingredienzien glattrühren), mit Haselnusskernen verzieren und auf die Cremetaler setzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Nusstaler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche