Gefüllte Möhrenpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 125 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kardamom
  • 250 ml Milch
  • 4 Eier

Füllung:

  • 375 g Karotten
  • 1000 ml Wasser
  • Salz
  • 150 g Schinken (gekocht)
  • Butterschmalz

Petersilienquark:

  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 250 g Topfen
  • 4 EL Milch
  • 1 EL Senf
  • Salz

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Aus den angeführten Ingredienzien einen Pfannkuchenteig rühren und 30 Min. ausquellen.

Für die Füllung Karotten in Scheibchen schneiden und im Wasser mit Salz 5 min blanchieren.

Schinken kleinwürfelig schneiden.

Butterschmalz erhitzen und aus dem Teig der Reihe nach vier Palatschinken backen. Dabei für jede Palatschinke Teig dünn in die Bratpfanne Form, darauf ein Viertel der Karotten und ein Viertel des Schinkens gleichmäßig verteilen und mit Teig überdecken. Von beiden Seiten goldgelb backen.

Für den Petersilienquark Zwiebel und Petersilie klein hacken, mit Topfen, Milch und Senf durchrühren und mit Salz nachwürzen. Die Palatschinken zur Hälfte mit Topfen bestreichen und die andere Hälfte darüberklappen. Sofort zu Tisch bringen.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Möhrenpfannkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche