Gefüllte Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Melanzane
  • Salz
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Ds. Paradeiser, abgeschält,
  • Klein
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Paradeismark
  • Knoblauchpfeffer
  • 1 EL Öl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Becher Vollmilchjoghurt

Melanzane reinigen, abspülen und der Länge nach halbieren. Das Innere bis auf einen 1 cm breiten Rand aushöhlen. Auberginenfleisch hacken. Die Hälften mit Salz überstreuen. 10 Min. ziehen. Faschiertes in eine geeignete Schüssel Form. Paradeiser abrinnen und hacken. Zwiebel von der Schale befreien, fein würfelig schneiden. Das gewürfelte Zwiebel, Paradeiser, Auberginenfleisch und Paradeismark zum Hack Form und glatt zusammenkneten. Mit Salz und Knoblachpfeffer herzhaft nachwürzen. Auberginenhälften damit befüllen.

Eine Gratinform einfetten. Melanzane hineinsetzen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 50-60 min backen.

Küchenkräuter abspülen, abtrocknen, klein schneiden. Mit Joghurt durchrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Soße 5 min vor Ende der Garzeit zu den Melanzane gießen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche