Gefüllte Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Melanzane
  • 2 Karotten (gewürfelt)
  • 2 Erdäpfeln (gewürfelt)
  • 2 Zucchini (gewürfelt)
  • 150 ml Gemüsesuppe oder
  • 0.5 Instant-Gemüsesuppe; gelöst in
  • 150 ml Wasser (heiss)
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Gemahlener Kreuzkümmel, plus ein kleines bisschen mehr zum Bestreuen
  • 0.5 Teelöffel Kardamom (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Zimt
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 0.25 Teelöffel Gewürznelken (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Muskatblüte (gemahlen)
  • 1 Zwiebel; in feine Ringen
  • Salz
  • 1 EL Minze (frisch gehackt)
  • Minzezweige

1. Das Backrohr auf 190 °C vorwärmen. Die Melanzane in Längsrichtung halbieren und der Schale entlang einkerben, ohne diese zu verletzen. Ein Gittermuster in das Fruchtfleisch einkerben und mit einem Löffel aushöhlen. Die Auberginenhälften in einem Dämpfeinsatz über ein kleines bisschen kochend heissem Wasser 5 min gardünsten, bis sie gerade weich sind. Aus dem Einsatz nehmen und auskühlen, Karotten und Erdäpfeln in dem Dämpfeinsatz 3 min gardünsten, die Zucchini hinzufügen und weitere 3 min gardünsten. Die Gemüsewürfel in eine geeignete Schüssel Form.

2. Das Auberginenfleisch hacken. Die klare Suppe in einem Kochtopf aufwallen lassen und Kreuzkümmel, Kardamom, Koriander, Zimt, Cayennepfeffer, Kurkuma, Gewürznelke, Muskatblüte und Zwiebel dazugeben. Unter gelegentlichem Rühren 5 Min. leicht wallen. Das gehackte Auberginenfleisch einfüllen und weitere 5 Min. leicht wallen. Das gedünstete Gemüse hinzufügen und mit Salz würzen. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und die Minze untermengen.

3. Die Auberginenhälften in eine Gratinform legen, mit der Gemüsemischung befüllen und mit ein wenig gemahlenem Kreuzkümmel überstreuen.

Mit Aluminiumfolie bedecken und im Herd eine halbe Stunde gardünsten. Mit Minze garniert zu Tisch bringen.

Tipp Das Gericht ist ideal für alle, die auf eine fettarme Ernährung achten: Dämpfen und Dünsten gehören zu den schonendsten Garmethoden.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche