Gefüllte Melanzane mit Linsen-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Melanzane (etwa 1 kg)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • 700 g Kürbisfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 15 g Ingwer (Knolle)
  • 30 g Butter
  • 200 g Linsen
  • 1 EL Curry
  • 100 ml klare Suppe
  • Zitronen (Saft)
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 ml klare Suppe
  • Petersilie

Melanzane der Länge nach halbieren und knapp 1 cm von dem Rand entfernt rundherum einkerben, Fruchtfleisch auslösen und in feine Würfel schneiden. Auberginenhälften mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen.

Kürbisfleisch kleinwürfelig schneiden, Zwiebel, Knoblauchzehe und Ingwer klein hacken, Butter erhitzen, Zwiebel darin glasig weichdünsten, Knoblauch und Ingwer zufügen und andünsten. Kürbis, Auberginenfleisch und Linsen zufügen, unter Rühren andünsten. Curry darüberstäuben, klare Suppe hinzfügen, mit Saft einer Zitrone würzen, ankochen und 10 min weichdünsten.

Frischkäse mit Eidotter und Semmelbrösel durchrühren, mit dem Gemüse vermengen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie klein hacken und unterziehen.

Menge in die Auberginenhälften befüllen, in eine gefettete flache Gratinform geben, klare Suppe aufgießen und geben in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 225 °C / 20 bis eine halbe Stunde

Mit Petersilie garniert zu Tisch bringen.

Zuspeise: Stangenweissbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Melanzane mit Linsen-Curry

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 08.09.2015 um 06:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche