Gefüllte Mangoldröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Langkornreis
  • 1 EL Butter
  • 12 Mangold (Blätter)
  • 500 g Faschiertes
  • 1 Ei
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Sosse:

  • 600 g Sauerampfer
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Sauerrahm
  • 700 ml klare Suppe

So wird's gemacht:

Den Langkornreis in der erhitzten Butter glasig weichdünsten, mit Salz würzen und mit Wasser aufgiessen, jeweils nach Sorte in ungefähr 10 bis 15 Min. gar machen.

Mangoldblätter in kochend heissem Wasser 3 min blanchieren, dann auf einem Geschirrhangl ausgebreitet auskühlen. Die mittlere Blattrippe entfernen.

Aus Langkornreis, Ei, Hack, Knoblauch, Pfeffer und Salz die Füllung bereiten. Die Füllung auf den Blättern gleichmäßig verteilen, diese am Anfang von den Seiten her einwickeln und dann zusammenrollen, mit einem Faden gemeinsam binden.

Aus Ei, Hack, Langkornreis, Knoblauch, Pfeffer und Salz die Füllung bereiten. Die Füllung auf den Blättern gleichmäßig verteilen, diese zu Anfang von den Seiten her einwickeln und dann zusammenrollen, mit einem Faden gemeinsam binden.

Die Rouladen in einen Kochtopf legen, mit heissem Wasser begiessen, bis sie bedeckt sind und bei kleiner Temperatur ungefähr 40 min gardünsten.

In der Zwischenzeit für die Soße die Sauerampferblätter in der Butter zusammen fallen lasen und 10 min gar weichdünsten, mit Mehl bestäuben und 0, 7 Liter klare Suppe aufgiessen.

Kurz vor Ende der Garzeit der Rouladen die Sauerrahm zur Sauce Form, das Ganze einmal aufwallen lassen und zu den Rouladen Form.

Hierzu passen Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Mangoldröllchen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 01.11.2015 um 20:39 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche