Gefüllte Mandellendchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweinsfischerl
  • Salz
  • Pfeffer

Füllung:

  • 1 Becher Leberpastete
  • 100 g Champignons (aus der Dose)

Panieren:

  • Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Mandelblättchen
  • Butterschmalz (zum Braten)

Das Fleisch vorbereiten, abtrocknen und in 4 Portionsstücke schneiden. In jedes Stück eine Tasche schneiden und würzen. Für die Füllung von der gekühlten Pastete etwa 1 cm dicke Scheibchen klein schneiden, in die Fleischtasche legen und die blättrig geschnittenen Champignons dar auf gleichmäßig verteilen. Die Fleischtaschen mit einem Holzspiessehen verschließen. Die gefüllten Lendchen der Reihe nach in Mehl, verquirltem Ei und Mandelblättchen auf die andere Seite drehen, dabei die Mandelkerne gut glatt drücken. Das Fleisch auf kleiner Gasflamme im heissen Fett rösten.

Beigaben: Petersilienreis, Sauce Bearnaise

Zubereitungszeit: in etwa 10 min

Bratzeit: in etwa 10 Minute. Pro Seite

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Mandellendchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche