Gefüllte Lauchrollen an Senfrahmsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lauchstängel

Farce:

  • 70 g Speck
  • 200 g Kalb Faux-filet
  • 500 ml Rahm
  • 2 EL Cognac
  • Sm Estragon
  • 1 Teelöffel Peterli
  • Sm Zitronenschale abgerieben
  • 1 EL Pistazien
  • Sm Tabasco, Pfeffer, Salz
  • 150 ml Weisswein

Sauce:

  • 100 ml Weinsud von den Lauchrollen
  • 100 ml Weisswein
  • 150 ml Vollrahm
  • 1 Teelöffel Maizena
  • 1 EL Senf
  • Sm Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch für Garnitur

Beilage:

  • 2 Salzkartoffeln

Den Speck sowie das Kalbfleisch für ca 20 Min. in den Tiefkühler stellen. · · Für die Farce Speck und Kalbfleisch im Fleischwolf oder evtl. Cutter zermusen. Restliche Ingredienzien daruntermischen, würzen. Farce bei geschlossenem Deckel in etwa 1 Stunde abgekühlt stellen.

· · Die Lauchstängel in ca. 5cm (3 Röllchen je Person) lange Röllchen schneiden. Porree in sprudelndem Salzwasser 5 Min. einkochen. Das innere der Lauchrollen herausnehmen, so dass Lauchröhren entstehen.

· · Lauchröhren mit Farce befüllen, in die Ofenform stellen. Wein hinzugießen. Das Lauchinnere neben die Röhren in die geben legen und mitgarten. In der unteren Hälfte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens ungefähr 25 min gardünsten.

· · Für die Sauce Bratensud und Wein auf einen Drittel kochen. Rahm und Maizena durchrühren, unter Rühren zur Flüssigkeit Form und zum Kochen bringen.

Senf beigeben, würzen.

· · Die Lauchrollen mit einer Salzkartoffel mit der Sauce auf heißen Tellern anrichten, garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Lauchrollen an Senfrahmsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche