Gefüllte Lammschulter mit Nüssen und Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Semmeln (vom Vortag)
  • 125 ml Milch (circa)
  • 3 Zweig Petersilie
  • 3 Zweig Thymian
  • 3 Zweig Basilikum
  • 3 Zweig Majoran
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100 g Walnüsse
  • 1 Ei
  • 1 Lammschulter
  • 100 g Zwiebeln (grob gewürfelt)
  • 100 g Sellerie (grob gewürfelt)
  • 100 g Karotten (grob gewürfelt)
  • 250 ml Rotwein (trocken)
  • 250 ml Fond (dunkel)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Anbraten)
  • Küchenbindfaden

Das Semmeln würfeln und in der warmen Milch einweichen. Thymian, Basilikum, Petersilie und Majoran klein schneiden, die Kräuterstiele aufheben. Fein geschnittene Küchenkräuter mit dem eingeweichten Brot mischen und Schalottenwürfel, zwei gepresste Knoblauchzehen, grob gehackte Walnüsse und das Ei dazugeben. Alles gut mischen und mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Die ausgelöste Lammschulter mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Brot-Nussmasse befüllen. Zusammenrollen und mit einem Küchenfaden binden.

Die Zwiebel-, Sellerie- und Karottenwürfel in ein kleines bisschen Öl anbraten, bis sie Farbe genommen haben. Das Fleisch in einer separaten Bratpfanne von allen Seiten anbraten, auf das Röstgemüse legen und mit dem Rotwein sowie dem Fond löschen. Den Rosmarinzweig, zwei Knoblauchzehen sowie die Stiele der Küchenkräuter dazugeben und im Herd bei 180 °C ungefähr 1 Stunde dünsten.

Das Fleisch herausnehmen, die Sauce passieren, nachwürzen und warm halten. Das Fleisch aufschneiden, anrichten und mit der Sauce umgiessen.

Dazu passen gut Kartoffelgratin oder Bratkartoffeln.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Lammschulter mit Nüssen und Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche