Gefüllte Lammnierstücke mit Rosmarinjus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Lammnierstücke à 180-200g bis 1/2 mehr
  • 125 g Kräuterfrischkäse
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • 180 g Bratspeck-Tranchen
  • 1 EL Öl
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 50 ml Rotwein
  • 100 ml Lamm-od. Kalbsfond

Frischkäse mit Petersilie verrühren. Die Lammnierstücke seitlich einkerben, mit der Käsemischung befüllen, aussen würzen und mit Rosmarin überstreuen, mit Speck bedecken. In einer heissen Bratpfanne ringsum anbraten. In den auf 80 °C aufgeheizten Herd schieben und 30 Min. nachgaren. Im Bratensatz ein paar gehackte Rosmarinnadeln rösten, Balsamessig und Wein beigeben, zur Hälfte eindampfen. Lamm-oder Kalbsfond beigeben und 4-5 Min. machen. Die Fleischstückchen zerlegen und mit dem heissen Jus zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Lammnierstücke mit Rosmarinjus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche