Gefüllte Lammbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stück Lammbrust (von ca. 1/2 kg)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 1 Stück Schneidsemmeln
  • 200 ml Milch
  • 300 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Ei
  • 1 Messerspitze Paprikapukver (scharf)
  • Majoran
  • Pflanzenöl (zum Befetten der Form)
  • Rindsuppe (oder Lammfond zum Aufgießen)
  • Mehl (zum Stauben)

Die Lammbrust am besten gleich vom Fleischhauer einschneiden und der Länge nach untergreifen lassen. (Es ist allerdings auch nicht schwer, dies mit einem langen, scharfen Messer selbst zu tun.) Innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Butter zerlassen und zunächst die Zwiebel, nach ein paar Minuten auch den Knoblauch darin glasig anlaufen lassen. In Milch eingeweichte Schneidsemmel gut ausdrücken. In einer Schüssel das Faschierte mit Zwiebel, Knoblauch, Semmelmasse, Ei, Salz, Paprika und Majoran gut vermengen, so dass ein kompakter Fleischteig entsteht. Lammbrust mit dem Fleischteig gleichmäßig füllen, die Öffnung vernähen oder mit Zahnstochern zusammenstecken. In einer leicht befetteten Bratenpfanne ca. eine Stunde lang im auf 180 °C vorgeheizten Backrohr unter häufigem Begießen mit Rindsuppe oder Lammfond braten. Die Lammbrust vor dem Servieren entlang der Rippen in Scheiben schneiden. Bratenfond stauben, mit etwas Suppe oder Fond ablöschen, mollig einkochen lassen und die Lammbrust mit dem Saft umgießen. Als Beilage empfehlen sich Erdäpfelpüree und Tomatensalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare4

Gefüllte Lammbrust

  1. Perdix
    Perdix kommentierte am 23.10.2016 um 21:55 Uhr

    Die Kombination aus Lamm und gemischtem Faschiertem (Rind u. Schwein) hat mir gar nicht zugesagt.

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 17.10.2015 um 08:45 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 03.03.2015 um 13:00 Uhr

    *****

    Antworten
  4. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 02.06.2014 um 20:00 Uhr

    ich liebe Lamm.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche