Gefüllte Lamm-Fleischlaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln (vom Vortag)
  • 3 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Schafskäse
  • 500 g Lammhackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 2 EL Öl
  • 400 g Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 200 ml Rotwein

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

Die Semmeln einweichen. 2/3 der Zwiebeln und Knoblauch von der Schale befreien, klein hacken. Die gewaschene Petersilie ebenfalls hacken. (1 EL zur Seite legen).

Schafkäse in die zweifache Anzahl, wie oben angegeben, schneiden. Faschiertes, ausgedrücktes Semmeln, Ei Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie zusammenkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika herzhaft würzen. Aus der Hackmasse die zweifache Anzahl, wie oben angegeben, Fleischlaibchen formen, mit jeweils 1 Stück Käse befüllen.

Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fleischlaibchen von jeder Seite 5 bis 6 Min. rösten. Herausnehmen und warmhalten.

Restliche Zwiebeln von der Schale befreien, hacken, im Bratfett anbraten. Paradeiser und Rotwein dazugeben. Paradeiser mit dem Kochlöffel zerdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen, ein kleines bisschen eindicken. Restliche Petersilie darüberstreuen.

Paradeisersauce mit den Fleischlaibchen zu Tisch bringen. Dazu Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Lamm-Fleischlaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche