Gefüllte Kutteln, Variante 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Grosse Stückchen Kutteln gewaschen, abgetrocknet
  • 0.5 Tasse Langkornreis
  • 0.25 Tasse Kichererbsen; eine Nacht lang in Wasser eingewe
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 0.5 Bund Petersilie; Blätter abspülen und hacken
  • 1 Teelöffel Koriander (getrocknet)
  • 1 Knoblauchzehe; mit ein klein bisschen Salz zerdrückt
  • 1 sm Chilischote; Stiel entfernen, in Längsrichtung
  • Halbieren, Samen entfernen und hacken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Neugewürz
  • Currypulver

Langkornreis ein paar Stunden in Wasser legen, abspülen, in ein Sieb Form und abrinnen.

Kichererbsen in einen Kochtopf Form, mit kaltem Wasser überdecken und gar machen. In ein Sieb Form und abrinnen.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln hinzfügen und weichdünsten, bis sie Farbe annehmen. Knoblauchpaste, Koriander und Petersilie einrühren und kurz weichdünsten. Kichererbsen hinzfügen und gut mischen. Aus der Bratpfanne nehmen und auskühlen. Langkornreis und Gewürze hinzfügen und gut mischen.

Kutteln in viereckige, große Stückchen schneiden und die Füllung darauf gleichmäßig verteilen. Die eine Seite über die Füllung aufschlagen und die offenen Seiten mit Nadel und Faden zunähen.

Reichlich Wasser in einen Kochtopf Form, mit Salz würzen und aufwallen lassen.

Gefüllte Kutteln in das kochende Wasser Form und etwa 30 Min. gardünsten. Aus dem Wasser nehmen, abrinnen und heiß zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Gefüllte Kutteln, Variante 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche