Gefüllte Küchenkräuter-Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 Möglichstgrosse Champignons mehr, jeweils nach Grösse
  • 80 g Butter (weich)
  • 3 Bund Petersilie Blätter fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen (geschält, fein gehackt)
  • 60 g Pinienkerne fein gehackt
  • 100 g Sbrinz gerieben
  • 100 ml Gemüsebouillon
  • 100 ml Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Den Strunk der Champignons ordentlich herausdrehen oder weggeben, so dass eine Höhlung zum Füllen entsteht.

In einer kleinen Backschüssel die weiche Butter mit Salz und Pfeffer würzen und so lange verrühren, bis sich kleine Spitzchen bilden.

Petersilie, Knoblauch und Pinienkerne vermengen. ein Drittel dieser Mischung sowie ein Viertel vom Sbrinz für die Sauce zur Seite stellen. Restliche Küchenkräuter und Sbrinz zur Butter Form und gut einrühren. Später in die vorbereiteten Champignonhüte befüllen. Diese in eine gebutterte Auflaufform setzen.

Beiseite gestellte Küchenkräuter und Sbrinz mit der Suppe und dem Halbrahm durchrühren und um die Champignons herum gleichmäßig verteilen.

Die Küchenkräuter-Champignons im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten etwa fünfundzwanzig Min. backen. Sehr heiß zu Tisch bringen.

Als Zuspeise passen Trockenreis oder gebratene kleine Schalenkartoffeln.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Küchenkräuter-Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche