Gefüllte Kohlrabi auf Karotten-Kreuzkümmel-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Kohlrabi
  • 4 Karotten
  • 3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • 1 Bund Petersilie
  • Butter

Die Kohlrabi von der Schale befreien und mit einem "Parisienne"-Ausstecher aushöhlen. Alle Kohlrabiteile in Salzwasser weichkochen.

Die Karotten und ein Drittel der Schalotten in Scheibchen schneiden und den Thymian in Butter weichdünsten und herausnehmen.

Für die Sauce die übrigen Schalotten zerkleinern und in Butter andünsten. Anschließend die Knoblauchzehe hinzfügen. Mit klare Suppe löschen und die Hälfte der Karottenmasse hinzfügen. Mit Kreuzkümmel würzen. Anschließend die Sauce zermusen.

Zu der anderen Hälfte der Karotten kommen die Kohlrabistückchen, die von dem Aushöhlen gewonnen wurden. Die Petersilie feinhacken und einrühren. Die ausgehöhlten Kohlrabigehaeuse ein wenig mit der Sauce befüllen und das Karotten- Kohlrabigemüse einfüllen. Nochmals mit ein wenig Thymian und Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Kohlrabi auf Karotten-Kreuzkümmel-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche