Gefüllte Knollensellerie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 md Sellerie (jeweils ungefähr 400g)
  • Wasser, siedend
  • 0.25 Teelöffel Salz

Füllung:

  • 200 g Faschiertes (Rind, Schwein)
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Porree, der Länge nach halbiert, in zirka 1 cm breiten Streifchen
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 300 ml Fettfreie Gemüsebouillon, ein Drittel beiseitegestellt
  • 3 EL Saucenhalbrahm
  • 1 EL Thymianblättchen
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 25 g Gruyère-Käse (gerieben)

Für eine weite, ofenfeste geben von ca. 3 Litern, gefettet.

Den Siebeinsatz in den Dampfkochtopf stellen. Wasser bis zum Siebeinsatz hineingeben. Sellerie gut abspülen, ungeschält beifügen.

Kochtopf verschließen. Auf großer Stufe erhitzen. Sellerie weich gardünsten. Sellerie abgekühlt abbrausen, abrinnen, abschälen. Sellerie diagonal halbieren, aushöhlen. Selleriehaelften in die vorbereitete geben stellen, mit Salz würzen.

ein Drittel (ca. 200g) des ausgehöhlten Sellerieinneren grob hacken, beiseitestellen.

Für die Füllung eine beschichtete Bratpfanne ohne Fett warm werden. Faschiertes ungefähr 2 min rösten, herausnehmen. Knoblauch, Porree, Zwiebel und den beiseitegestellten, grob gehackten Sellerie in derselben Bratpfanne ungefähr 5 min andämpfen. Suppe hinzugießen, aufwallen lassen, ungefähr 5 min weiterköcheln. Fleisch ein weiteres Mal beifügen. Saucen- Halbrahm und Thymian dazumischen, bei kleiner Temperatur ungefähr 2 min weiterköcheln, würzen. Menge in die Selleriehaelften befüllen, mit Käse überstreuen. Beiseitegestellte Suppe in die geben gießen.

Gratinieren: in etwa 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens.

Tipp: Statt im Dampfkochtopf Sellerie im siedenden Wasser ungefähr 50 Min. weich machen.

Gut zu wissen... Eine vielseitige Knolle. Der Knollensellerie ist vor allem wegen seines kräftigen Geschmacks als Suppengemüse und für Eintöpfe unverzichtbar. Zudem wird er gerne als geschmacksgebende Zutat für Fleischgerichte und Fonds verwendet. Möchte man nicht die gesamte Knolle zubereiten, bepinselt man die Schnittstelle mit ein wenig Saft einer Zitrone und wickelt den Rest in Klarsichtfolie ein. Im Kühlschrank bleibt die Knolle so problemlos noch ein bis zwei Wochen frisch. Roher Sellerie ist reich an Mineralstoffen und Vitaminen wie Vitamin, Kalzium, Kalium E und K. Da viele der Inhaltsstoffe hitzeinstabil sind, sollte man Sellerie ebenfalls ein paarmal roh verzehren.

Die Nahrungsfasern, die der Knollensellerie in großer Masse besitzt, bleiben ebenfalls im gekochten Sellerie aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Knollensellerie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche