Gefüllte Kaninchenkeulen auf Kohlrabinudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Kaninchenkeulen
  • 8 Dörrzwetschken
  • 4 Scheiben Speck (durchwachsen)
  • 20 sm Erdäpfeln (neue)
  • 500 g Kohlrabi
  • 100 g Schlagobers
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Schmalz

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Kohlrabi von der Schale befreien, in Scheibchen und dann in Stifte schneiden. Kurz in kochend heissem Salzwasser blanchieren, in Butter anschwitzen, mit Schlagobers aufgießen und kochen. Mit Muskatnuss und Salz nachwürzen und warmstellen.

Erdäpfeln ausführlich abspülen, in mit Salz und Kümmel gewürztem Wasser gardünsten. Schmalz erhitzen und gegarte Erdäpfeln (mit Schale) hinzfügen und gemeinsam mit den feingeschnittenen Kräutern durchschwenken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Kaninchenkeulen auf Kohlrabinudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche